Alarmierungs-Arten

Mit EDL-Guard können Alarme automatisch und manuell ausgelöst werden.

Anmelden und automatischer Alarm

Um sich über die App EDL-Guard auf einer Anlage anzumelden, muss die gewünschte Anlage ausgewählt werden. Sobald der grüne Button „Anmelden“ getätigt wurde, beginnt der Timer die eingestellte Zeit auf dem Portal rückwärts zu zählen.

Die auf der Anlage angemeldete Person hat nun ein vorgegebenes Zeitfenster zur Erledigung der anstehenden Arbeiten zur Verfügung. Dieses Zeitfenster kann vom Mitarbeiter jederzeit verlängert werden. Lässt die Person diese Zeit verstreichen ohne sich abzumelden oder das Zeitfenster zu verlängern, wird auf dem Portal automatisch ein Alarm mit der Priorität 1 ausgelöst.

Sobald sich jemand an einer Anlage angemeldet hat, ist dies auch im Portal ersichtlich: neben dem Anlagenname erscheint nun ein Personen-Icon.

Alarm auslösen

Über die App EDL-Guard kann die Person auf der Anlage jederzeit manuell einen Alarm mit Priorität 1 auslösen. Dazu muss lediglich der rote Button von links nach rechts gezogen werden.