Profil einrichten

Um die Funktionen der EDL-Guard App nutzen zu können, muss der Benutzer seine Stammdaten im Profil eingeben: Benutzername, Passwort, Service und seine Telefonnummer.

Diese Daten werden lokal auf dem Smartphone gespeichert und müssen nur beim ersten Mal eingegeben werden.

Die Anmeldung und Datenübertragung erfolgt verschlüsselt (SSL).

Eine Anmeldung am Portal über die EDL-Guard App ist nur möglich, wenn der Benutzer auf dem Portal ebenfalls ein Profil besitzt.
So wird verhindert dass sich fremde Personen über die App anmelden können.